Dienstag, 13. April 2010

Neue Bilder von Ivy

Jetzt habe ich es doch mal geschafft neue Bilder hochzuladen. Diese hier sind sogar von heute vormittag, wo die Sonne noch schien.


Ivy ist so ein Schatzi, wenn man mal davon absieht, dass sie gern mal meint sie hätte einen Freifahrtschein, wenn Frauli oder Herrli kurz abgelenkt sind *fg*


Heute beim Fotomachen hatte ich die Brille nicht auf, geht dann besser mit dem Fotofieren. Ich schaue zu ihr, sie läuft auf den Acker. Da sie dort immer hinrennt um Schissern zu gehen, denke ich, dass sie das halt vorhat. Ich schaue wieder auf den Kamera-Display, wie die letzten Bilder geworden sind, schaue wieder auf und sehe.... dass Ivy zu ihrem Jack-Russel-Kumpel rennt *grml*


Selbst ein "Tschüss Ivy" hat sie nicht mehr abhalten können. Nach einiger Zeit gepese kam sie dann endlich wieder *seufz* Aber auch erst,a ls ich etwas näher kam und etwas vor ihr weggerannt bin. Kleines Biest. Aber man muss sich ja freuen wie blöde, dass der Hund wieder gekommen ist ;)


So, genug gelabert, hier die Bilder, die aber leider etwas abgeschnitten sind am Rand... das war Blogger, nicht ich -.-






















Kommentare:

  1. Die hübsche Ivy besteht ja fast nur aus Fell *kicher* Mich würde interessieren, wie oft Du sie kämmst?! Sie haart sicher viel, oder?

    AntwortenLöschen
  2. das denken viele *fg* Aber in Wirklichkeit könnte ein mancher Hundehalter neidisch werden:

    Ivy verliert so gut wie kein Fell, man findet nur ein paar Unterwollfusseln, aber nie so, dass man mir wirklich ansieht, dass ich eigentlich ständig mit ihr knuddel :D

    Bürsten muss ich hinter den Ohren einmal die Woche, ansonsten bürste ich sie so alle drei Wochen mal durch.

    Wenn sie dann bald abhaart, wird es dann für ein paar Wochn ziemlich heftig, aber das ist mir lieber, als wenn sie das ganze Jahr über haaren würde :)

    AntwortenLöschen