Sonntag, 18. Juli 2010

Ist sie denn bald mal fertig?!

Vllt erinnert sich ja jemand an diesen (klick) Post von mir. Zwischen den Bildern lagen 2 Monate und ich dachte, da käme nicht mehr viel.... weit gefehlt *lach*

Ich hab nun mal ein Handyfoto (keine gute Quali also) gemacht, wie meine Madamme nun aussieht:

Wie man sieht: Kaum noch was dran *lach*
Aber ich glaube bei den Temperaturen ist die Maus schon recht froh darüber, denn... fertig ist sie immernoch nicht oO

Und ich muss echt sagen: Ich bin froh, dass ich dieses Abhaaren bei Liamaus nicht durchmachen muss *lach*
Die wird übrigens Übermorgen schon 9 Wochen alt :) Und höchstwahrscheinlich in 6 Tagen kann ich sie wieder in meine Arme schließen!


Kommentare:

  1. Da ist ja bald gar keine Ivy mehr übrig :-)
    Ich haare auch ganz doll im Moment, aber bei mir sieht man es nur an den überall verteilten, kleinen schwarzen Haaren. An mir selbst fällt nix auf *wedelwedel*
    Wenn ich auf meinem Blog vorbei schaut, dann habe ich dort etwas für euch (Post vom 18.7. )

    *wuff*

    AntwortenLöschen
  2. also ich würde die haare aufheben.. ;o) hab hercules seine haare auch aufgehoben, wenn ich genug habe wird ein halsband für lotta daraus gefilzt.. also, zumindest ist das mein vorhaben ;o)


    glg doreen und lotta ( im zweitprofil angemeldet )

    AntwortenLöschen
  3. huhu!!! jaaa... das kenne ich auch nur zu gut... dieses abhaaren! meggi (mein hovawartmädchen..nein, das hört sich so lieb an, bei meiner kleinen durchgenallten plüschmurmel*g*) hat die krasse phase für diesen sommer schon hinter sich... gott sei dank.. ich hätte mir aus den vielen haaren ein kissen.. nein, was sag ich.. einen ganzen teppich stricken können!!! *lach* liebe grüße senden tina&meggi

    AntwortenLöschen
  4. @Smillalein, hat dein Frauchen denn dann Probleme mit den kurzen Haaren, oder sind die weich genug dass sie sich nirgends reinpieken?

    @Doreen, eigentlich ne gute Idee. Aus dem Pelz der aus Ivy rauskam, hätte ich ihr wahrscheinlich schon einen Pulli filzen können *lach*
    Aber die schöne Wolle ist ja schon raus, kommt fast nur noch Deckhaar. Nunja, war ja nicht das letzte Abhaaren, das nächste Mal sammel ich mir ne Tüte voll :D

    @Tina, ich habe ja noch die Hoffnung, dass dieses superstarke Abhaaren wirklich von der ersten Läufigkeit ist. So sagen es zumindest die COllieleute, dass das erste Abhaaren am Schlimmsten ist *grins*

    AntwortenLöschen
  5. danke, für dein kommentar auf meinem blog! :) ja... die letzten tage, wo meggi immer im see baden war, machen sich vom geruch her auch schon in unserer wohnung bemerkbar!! *lach*

    AntwortenLöschen